Geh dich Frei

(nach Regina Hauser)

Mag. Patricia Unger - Geh dich Frei nach Regina Hauser

Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.

Franz Kafka

Diese Methode kommt ursprünglich aus Amerika
„walking in your shoes“ aus dem Schauspielbereich.

Sie vereint die Wahrnehmung aller Ebenen des Körperbewusstseins mit dem Gehen.

 

Ich verwende diese Methode gerne als Ergänzung bei den Aufstellungen oder in der Einzelsitzung. Durch dieses Gehen eines Themas ändert sich schnell die Perspektive und der Handlungsspielraum vergrößert sich.

 

Bei den Themen des Gehens sind keine Grenzen gesetzt.

  • mein Selbstwert
  • Krankheiten
  • aktuell belastende Umstände …

Die Kernbotschaft ist, dass schwierige Personen unsere besten Wegweiser sind, da sie die ErLÖSUNG von Lebensaufgaben schnell deutlich machen. Wer bereit ist, sich nicht nur als Opfer zu sehen, kann wunderbares erfahren.


Nächste

Familienaufstellung

Systemische Strukturaufstellung

 

Sa, 07. September 2019 ab 9:30 Uhr

Nächster

Tagesworkshop

"Die Psychologie

und das Wissen aus der Natur"

Sa, 19. Oktober 2019 ab 9:30 Uhr


Mag. Patricia Unger

Psychologin

Ganzheitliche Therapeutin

 

Termine nach Vereinbarung.

Mag. Patricia Unger